ms

Wie wird die Gültigkeit von X.509v3 Zertifikaten überprüft?

Written by  on Oktober 26, 2015

Es gibt zumindest 3 Stellen, an denen Infos zu finden sind, ob ein X.509v3 Zertifikat noch gültig ist.
Verwirrend ist eigentlich nur, dass unter Windows alle Begriffe zwanghaft eingedeutscht wurden.

  • CDP (CRL Distribution Point), auf deutsch “Sperrlisten-Verteilunspunkt”
  • Wird die CRL vom CDP heruntergeladen gibt es unter “Freshest CRL”, auf deutsch “Aktuellste Sperrliste” einen Eintrag für die Delta CRL, d.h. falls es eine gibt
  • AIA (Authority Information Access) auf deutsch “Zugriff auf Stelleninformation” enthält den Pfad zum OCSP (Online Certificate Status Protocol) Responder

Zitat des Tages

Written by  on September 16, 2015

Danke Captain Obvious
1888434

Windows Server 2008 PKI and Certificate Security

Windows 10

Written by  on August 1, 2015

Windows 10 Update ist durch.

Was fällt auf?

  • Das GUI ist irgendwie hässlicher wie was man von Windows 7 oder Windows 8 gewohnt ist.
  • Scrollen am Touchpad geht nicht mehr – wahrscheinlich ein Treiberproblem.
  • Der Desktop ist schneller da, dafür dauert es dann etwas bis das rumrödeln auf der SSD fertig ist – hab ich das letzte Mal unter NT 4.0 und Win2k so erlebt
  • Beim wechseln zwischen WLAN & LAN geht manchmal gar keine Verbindung mehr… noch ein Treiberproblem?
  • Beim Update des Grafikkartentreibers auf eine Windows 10 Version folgte ein Restart… kein Treiber mehr da… ging erst beim zweiten Versuch
  • Altes Spiel ausprobiert – das macht in unregelmäßigen Abständen einfach Aussetzer

Sonst scheint alles beim Alten zu sein. Keine gröberen Probleme.

Startprobleme Outlook 2007

Written by  on Oktober 24, 2010


Problem:
Beim Starten von MS Outlook 2007 kommt die Fehlermeldung "Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden."

Lösung:
Löschen von C:Users"Profilname"AppDataRoamingMicrosoftOutlookOutlook.xml.
Die Datei war, warum auch immer leer und wird beim nächsten Starten wieder neu angelegt!

Nähere Infos und eine Diskussion zum Thema findet sich unter http://www.office-loesung.de/ftopic327089_0_0_asc.php

Office 2007 fürs Studium

Written by  on November 29, 2009

Als Umsteiger von Office 2003 auf die 2007er Version muss man ja viele bekannte Funktionen erst lang und breit suchen. Jetzt hab ich mal eine hilfreiche Seite dazu entdeckt: www.studium-und-pc.de

Dort gibt es auch ein kostenloses E-Book welches sich mit vielen nützlichen Funktionen befasst!

Manifestsignaturzertifikat konnte im Zertifikatsspeicher nicht gefunden werden

Written by  on Oktober 11, 2009

Gegen die Fehlermeldung "Manifestsignaturzertifikat konnte im Zertifikatsspeicher nicht gefunden werden" hilft es ein neues Testzertifikat zu erstellen.

Projekt – Projekt Eigenschaften -> Signierung -> Testzertifikat erstellen

Quelle

Mehrere Excel Instanzen beim Klick auf xls Dateien starten

Written by  on Juni 29, 2008

Ich habe einige Zeit im Internet nachgeforscht und scheinbar hat noch niemand eine Lösung für das Problem, dass Excel immer alles in einem Fenster geöffnet haben möchte. Dies ist besonders dann störend wenn man zwie Listen abgleichen möchte oder einem sowieso zwei Bildschirme zur Verfügung stehen. Also hier eine kurze Anleitung wie man es hinbekommt, auch wenn alle "Experten" bisher klar gesagt haben, dass das ja überhaupt nicht geht!

Explorer starten -> Menüpunkt "Extras" -> Ordneroptionen -> Reiter "Dateitypen" -> "XLS" suchen -> Erweitert -> Im Fenster "Aktionen" den Punkt "Öffnen" wählen -> Bearbeiten -> Im Feld "Anwendung für diesen Vorgang" folgendes einfügen (inklusive der Anführungszeichen) "%1" und zusätzlich das Häkchen bei "DDE verwenden" entfernen

Es kann sein dass noch die Datei "PERSONL.XLS" entfernt werden muss, wenn man die Meldung bekommt dass diese von einer Person bereits verwendet wird. Das macht natürlich nur Sinn, wenn man da drin keine Einstellungen abgelegt hat!

Getestet wurde die Geschichte mit Windows XP und Excel 2003

Discover the Difference: Basic Optical Mouse v2.0 unter openSuSE Linux 10.3

Written by  on Februar 13, 2008
Feb 13 21:16:44 hostname kernel: hub 3-0:1.0: Cannot enable port 1.  Maybe the USB cable is bad?

Ich bin ja schon echt gespannt ob überhaupt noch eine Chance besteht rauszufinden was mir diese lustige Meldung bei einer neuen Microsoft Maus wohl sagen will!

Update: Scheinbar so ein schöner fehler, der nur in einem von 1000 Fällen, dafür aber absolut reproduzierbar auftritt. Nachdem ich meinen etwa zwei Jahre alten PCI-USB Controller eingebaut hab geht auch diese Maus.

Es kann wohl kein Kernelfehler sein (unter Vista am gleichen Rechner geht die Maus auch nicht)
Verkabelung der Frontanschlüsse (die hinteren Anschlüsse gehen auch nicht)
Hardwaredefekt am Mainboard (am gleichen Anschluss gehen andere Mäuse, USB Sticks und Wechselfestplatten)

Und ich konnte das Problem mit dieser Maus mittlerweile ich noch auf einem komplett anderen Rechner mit Windows XP Reproduzieren. Die Maus muss wohl einen knacks haben. Aber damit werde ich jetzt wohl erstmal leben.

Vor allem gefällt mir der Spruch auf der Verpackung der Maus "Discover the Difference" jetzt noch besser 😉