glitch

Glitch: Herdenschutz

Written by  on Juni 16, 2022

ORF: Elektro-Halsband soll Schafe vor Wolf schützen
Kann mir gut vorstellen, dass ein Elektro-Halsband gegen Wölfe hilft … wenn das Halsband den Wölfen angelegt wird.

Glitch: Verkehrsplanung

Written by  on Juni 13, 2022

ORF: Frauen bei Verkehrsplanung zu wenig beachtet
Die schlechten Witze schreiben sich fast von selber … größere Parkplätze … breitere Straßen … gut das würde allen helfen.
Und dann die ganzen Klischees … Frauen haben seltener ein Auto … sind die einzigen die mit Kinderwagen oder Rollstuhl wo hin müssen … versorgen die Kinder.
Die 1980er haben angerufen und wollen ihre Ansichten zurückhaben.

Glitch: Mindestalter

Written by  on Juni 10, 2022

Die lieben Amis: Trinken ab 21, Sturmgewehre ab 18. Das passt nicht zusammen.
Wie soll man denn da betrunken ballern gehen können? Da muss eine Initiative her, um das anzugleichen.
US-Repräsentantenhaus will Sturmgewehrkauf erst ab 21

Glitch: Breitbandförderung

Written by  on Juni 4, 2022

ORF: Magenta-Chef: Kein Bedarf an Breitbandförderung
Na wo liegt den mein Mangenta/UPC FTTH Anschluss?

Glitch: Pelletspreis

Written by  on Juni 3, 2022

Wie hängen die Preise von Holz und Pellets zusammen?
Holzpreise stürzen gnadenlos ab: Minus 50 Prozent am Weltmarkt vom 02.06.2022
ORF: Pellets um mehr als 50 Prozent teurer vom 02.06.2022

Glitch: Erneuerbare Energie

Written by  on Juni 1, 2022

ORF: Kärntens erster Windpark wird errichtet
2022 … der erste Windpark … in Kärnten … nicht fertig … wird erreichtet.
Kärnten stellt sich als Spitzenreiter in Österreich dar:

Das Land hat bereits 58,8 Prozent Erneuerbaren-Anteil am Energieverbrauch und ist damit in Österreich Spitzenreiter.

Da kann Niederösterreich ja nur hinterherhinken

Glitch: Netzbetreiber

Written by  on Mai 19, 2022

Futurezone: Internet-Anbieter fordern, dass Netflix Gebühren zahlen soll
Heise: EU-Staaten: Internetkonzerne sollen für Netzausbau und Datenverkehr zahlen
Schön wieder? Glitch: Netzbetreiber, Jänner 2022
Die Argumente ändern sich nicht:
Die Gesellschaft zahlt für den Netzausbau. Stichwort: Breitbandmilliarde.
Dann zahlt sie für den Zugang zum Netz. Nicht nur Grundgebühr sondern auch die Servicepauschale.
Dann zahlt der einzelne den Streaming- oder Cloud-Anbieter.
Dieser Anbieter zahlt seinen eigenen Netzbetreiber.
Wenn der Anbieter jetzt auch noch meinem Provider was zahlen soll, hat das schon was von Raubrittertum.

Glitch: Vorübergehend

Written by  on April 28, 2022

Die Billa in Vitis hat vorübergehend geschlossen

Wie es dort wirklich ausschaut

Glitch: Mobilfunk Abo

Written by  on April 27, 2022

Tarif heißt jetzt Abo, sonst ändert sich nix. Außer dass eine eSIM dafür nötig ist…
Futurezone: Drei stellt “Mobilfunk-Abo wie Netflix” vor

Glitch: Faltbarer PC

Written by  on April 26, 2022

Futurezone: HP arbeitet an faltbarem PC
Sowas ist eine Schlagzeile wer? Es gibt längst ein eigenes Wort für den “faltbaren PC”: Laptop.