zitat

Zitat des Tages

Written by  on Mai 16, 2017

Die ganze Situation war ihm unangenehm: Rose war ja nicht nur eine Kollegin, sondern auch eine Frau. Und allein deswegen schon höchst eigen … Warum zum Teufel musste eigentlich mit Frauen immer alles, so kompliziert sein? War es nicht immer dasselbe? Man gab sein Bestes, und die Frauen verstanden einen einfach nicht.

Zitat des Tages

Written by  on April 26, 2017

Michelles Selbstbewustsein hatte zum ersten Mal einen Knacks bekommen, als sie in großer Runde behauptet hatte, Ebola sei eine Stadt in Italien. Später am Abend hatte sie sogar noch eines draufgesetzt mit der Bemerkung, die Vergangenheit sei schwarz-weiß gewesen, das könne man ja in den ganz alten Filmen noch sehen.

ROT13 bash

Written by  on April 23, 2017

Also auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, einen ROT13 einfach mit ‚tr‘ zu erzeugen:

echo "Hallo Welt" | tr [a-zA-Z] [n-za-mN-ZA-M]
Unyyb Jryg
echo "Unyyb Jryg" | tr [a-zA-Z] [n-za-mN-ZA-M]
Hallo Welt

Zitat des Tages

Written by  on April 3, 2017

„Sie sin doch ’n Ausländer, oder?“
„Wir sind alle irgendwo Ausländer“, erwiderte Cem höflich. „Meine Familie stammt aus der Türkei.“
„So, so. Na ja, wenigstens spresche Se ’n bissi unsre Sprach.“
Der Dicke zuckte die Schultern und sparch noch etwas lauter, als ob Cem schwerhörig sei. „Kenne Se misch verstejhe?“

Zitat des Tages

Written by  on Februar 19, 2017

Das ist meiner Meinung nach das Problem mit der Recherche im Internet. Das Verhältnis zwischen Nützlichem und Ausschuss verschlechtert sich rasend schnell, und plötzlich kommt man sich vor wie einer, dem etwas in die Sofaritze gerutscht ist und der bei der Suche danach Hände voller Münzen, Knöpfe, Fusseln und angenuckelten Bonbons zu Tage fördert.

Zitat des Tages

Written by  on Februar 18, 2017

Wenn die Gewalt zur Norm wird, passen sich die Menschen an die Norm an.

Zitat des Tages

Written by  on Februar 17, 2017

Durch alles. Durch das, was wir der Erde bereits angetan hatten, und durch alles, was wir ihr in den kommenden Jahrhunderten antun würden. Das Aussterben der Säugetiere. Die Abholzung. Das Schmelzen der Polareiskappen. Das Ozonloch. Die erhöhten Kohlenstoffdioxidwerte in der Atmosphäre. Saurer Regen. Absterbende Ozeane. Überfischung. Ölbohrungen im Meer. Kriege. Der Bau einer Milliarde treibstoffbetriebener Automobile. Atomkatastrophen wie Fukushima, Three Mile Island, Tschernobyl. Die mehr als zweitausend absichtlichen Detonationen von Atombomben zu Testzwecken. Die Entsorgung von Giftmüll. Exxon Valdez. Die BP-Ölkatastrophe im Golf. All die Gifte, die wir jeden Tag mit unserem Essen und dem Wasser zu uns nehmen.

Zitat des Tages

Written by  on Februar 15, 2017

Nur weil du paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.

Zitat des Tages

Written by  on Februar 13, 2017

Physik verhält sich zur Mathematik wie eine Liebesnacht zur Selbstbefriedigung. Richard Feynman

Zitat des Tages

Written by  on Februar 12, 2017

Das kommt davon, wenn Frauen glauben in Angelegenheiten von Männern mitreden zu dürfen. Wirres Geschwafel und Unkenntnis von Recht und Gesetz.