speedtest-cli

Written by  on Mai 24, 2020 

Ja, schon wieder.
Und ja, es funktioniert nicht mit IPv6.
Aber ich will auf was anderes hinaus: Was könnte man mit den Daten schönes anfangen, außer ein CSV zu erstellen und bunt anzumalen?
Man könnte die Daten zu Thingspeak schicken und damit ein Diagramm zeichnen lassen wie toll das LTE funktioniert.
Diagramm bei Thingspeak (öffentlich)

 #!/bin/bash APIKEY="<hier einfügen>" # Nimm Server ausgenommen A1 #/usr/bin/speedtest-cli --secure --exclude 12390 --csv >> /home/pi/$(/bin/date +%Y%m%d)_bandwith.log X=$(/usr/bin/speedtest-cli --secure --exclude 12390 --simple) PING=$(echo $X | cut -d " " -f2) DOWN=$(echo $X | cut -d " " -f5) UP=$(echo $X | cut -d " " -f8) /usr/bin/curl "https://api.thingspeak.com/update?api_key=${APIKEY}&field1=${PING}&field2=${DOWN}&field3=${UP}" 

Category : Allgemein

Tags :

Comments

2 Responses

  1. ColdFire sagt:

    Hello, feines script. Leider hat sich ein Tippfehler eingeschlichen:
    APIK””I””EY=””
    lg CF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.