Virtualisierung und Hochverfügbarkeit

Written by  on August 17, 2011 

Simples Fazit: Wer virtuelle Cluster in reinen Testumgebungen betreiben will, muss sich je nach Art der Virtualisierung auf einige Unzulänglichkeiten einstellen. Wer Cluster in Produktivumgebungen betreiben und wirklich auf der sicheren Seite sein will, dem bleibt unter dem Strich nur eines: wirklich redundantausgelegte, reale und leistungsfähige Hardware.

— S199: Oliver Liebel, Linux Hochverfügbarkeit: Einsatzszenarien und Praxislösungen

Category : Allgemein

Tags :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.