DNS Cache im Webbrowser

Written by  on März 6, 2011 

Was passiert wohl, wenn man einen DNS Eintrag ändert, und diesen sofort wieder in seinem Webbrowser aufruft? Grundsätzlich gilt hier ja die TTL. Aber: Einige Browser halten die Einträge nochmal in einem eigenen Cache und wissen nichts mehr von der TTL, weil sie diese vom Betriebssystem gar nicht mehr erhalten.

Details (in Englisch) finden sich unter http://www.tenereillo.com/BrowserDNSCache.htm

Ich frage mich, wie das mit aktuellen Browsern aussieht?

Category : Allgemein

Tags :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.