Dual Screen

Written by  on Februar 24, 2008 

Nachdem Manche Leute ja immer wieder Probleme mit Zweischirmlösungen haben, hab ich dazu mal selbst einen Versuch gestartet. Es war ganz einfach die Geschichte auf meiner openSuSE 10.3 Maschine mit ATI X1650 Grafikkarte einzurichten.

Ich hätte nicht gedacht, dass das soooo einfach ist 🙂

Folgende beiden Links waren als vorabinfo sehr flott gesucht:

suseforums.net

opensuse.org/ATI

Einen passenden Bildschirm kann man etwa hier erwerben:
Samsung SyncMaster 940NW 19 Zoll Wide TFT LCD-Monitor (Kontrast 700:1, Reaktionszeit 5 ms) silber

Category : Allgemein

Tags :

Comments

2 Responses

  1. blogschreiber sagt:

    Also ich hab seit paar Tagen auch zwei Monitore bei mir angeschlossen, allerdings hab ich Windows drauf. Ich muß sagen, man kann sich echt dran gewöhnen. 🙂

    Was für Monitore sind das?

    Bei mir stehen

    1 x Benq FP91E

    1 x Benq FP93G P

  2. Hoelli sagt:

    Das war ein VisionMagic T19DS (der mitlerweile komplett kaputt ist) und ein Acer AL1916 (der noch funktioniert und jetzt wieder alleine sein dasein fristet)

    Unter Windows muss ich sagen sind solche Zweischirmlösungen deutlich leichter und zuverlässiger zum einrichten.

Schreibe einen Kommentar zu Hoelli Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.